Literatur

Irmelind

Künstlerwerkstatt

Copyright 2012 © All Rights Reserved

Die meisten meiner Geschichten spiegeln eine Welt, die hinter dem Sichtbaren versteckt ist.

Immer wieder beschreibe ich die so genannte Anderswelt, wechsele durch die Wirklichkeiten des Lebens.

 

Die Märchen tun das so wie so, denn sie kennen keine Zeit, kein Dogma, keine Religion...

Es war einmal kann gestern, heute oder morgen sein

 

Literatur - ich sehe was, was du nicht siehst !